Protokoll der Jahreshauptversammlung 2018

22 Mitglieder besuchten im Vereinsraum die Jahreshauptversammlung, bei der zahlreiche Ehrungen im Mittelpunkt standen.

Bei den Wahlen wurden die Amtsinhaber Dr. Christoph Mährlein als 1. Vorsitzender und Manfred Rogge als Schriftführer wiedergewählt.

Einstimmig beschlossen die anwesenden Mitglieder eine Datenschutzverordnung für den Schachclub.

zum Protokoll der Jahreshauptversammlung 2018

Grillabend bei Leo am 20. 07.

Einladung des Schachclub Pforzheim an die Schachfreunde und deren Angehörige

Grillabend am Fr. 20. Juli 2018, ab 18.00 Uhr im Garten von Leo.

Getränke werden bereit gestellt, beim Essen ist jeder Selbstversorger (Grill vorhanden).

Ein stabiles Partyzelt sorgt auch bei schlechter Witterung für optimale Rahmenbedingungen.

Schachclub in Vesperkirche aktiv

Bei der bereits zum 19. Mal stattfindenden Vesperkirche in der Zeit vom 14. Jan. bis 11. Feb. 2018 in der Stadtkirche Pforzheim herrscht nun auch auf vier, vom Schachclub Pforzheim aufgestellten Brettern reger Betrieb. Wer möchte, schaut nachmittags zwischen 13 und 15 Uhr einfach mal zwanglos vorbei – zum spielen oder „kiebitzen“.

Ansprechpartner vom Schachclub sind stundenweise vor Ort, um Fragen rund ums schachspielen oder zum Verein zu beantworten. Manfred Rogge

 

FM Stefan Bücker souverän beim Weihnachtsblitz

Traditionell am letzten Dienstag vor den Weihnachtsferien veranstaltete der Schachclub Pforzheim sein vorweihnachtliches Beisammensein. Glühwein und Christstollen, Kaffee, Tee und Weihnachtsgebäck sowie andere Leckereien sorgten für beste Stimmung.

Im Anschluß fand das Weihnachtsblitzturnier mit 18 Teilnehmern statt. Dankenswerterweise übernahm Alfred Wernert die Turnierleitung. Mit 17 von 17 möglichen Punkten gewann Fide-Meister Stefan Bücker überlegen das Turnier. Auf den Plätzen folgten Dr. Christoph Mährlein und Udo Leibbrand. Mit einem kleinen, der Jahreszeit entsprechenden Präsent, machten sich die Teilnehmer auf den Heimweg.

Terminhinweise

Der nächste Clubabend findet am 9. Jan. 2018 statt.

Vom 14. Jan. bis 11. Feb. 2018 ist der Schachclub bei der Vesperkirche mit vier Brettern vertreten. Dazu werden noch Helfer vor Ort in der Stadtkirche Pforzheim gesucht, die nachmittags stundenweise Fragen rund ums Schachspielen oder zum Schachclub beantworten können. Zwecks Terminabsprache bitte beim 1. Vorsitzenden melden.

Ausschreibung Bezirkseinzelpokal 2017/18

Voranmeldungen bitte bis 03.10.2017 an: joachim.sautter@sk-neuhausen.de

Notwendige Angaben: Name, Vorname, Mailadresse, Adresse.

Ausrichtung: Für jede Runde wird vom Turnierleiter ein Endtermin festgesetzt, bis zu dem die Spiele ausgetragen werden müssen. Der schwarze Spieler hat dabei Heimrecht. Das Ergebnis meldet der Sieger unmittelbar nach der Partie an Joachim Sautter.

Spielmodus/Bedenkzeit: Gespielt wird nach Fischer Bedenkzeit. Bei Remis wird bis zur Entscheidung mit vertauschten Farben geblitzt. (Bedenkzeit zehn Minuten je Spieler). Im Finale wird bei Remis zuerst ein Rückspiel mit vertauschten Farben ausgetragen, dann, wiederum mit vertauschten Farben, geblitzt.

Joachim Sautter, Turnierleiter